Musikerin


Meinen ersten Klarinettenunterricht erhielt ich mit 10 Jahren in der Jugendmusik Interlaken. Während der Mittelschule nahm ich Klarinetten- und Klavierunterricht an der Musikschule Köniz und spielte in diversen Jugendsinfonie- und Jugendblasor-chestern mit. Nach der Matura und dem Gewinn des Schwei-zerischen Solistenwettbewerbes studierte ich an der Hoch-schule für Musik Bern bei Kurt Weber, Abschluss mit Lehr- und Orchesterdiplom. Nach weiterführenden Studien bei Hans Rudolf Stalder erlangte ich an der Musikhochschule Lausanne bei Frédéric Rapin das Solistendiplom. Neue Impulse erhielt ich durch Hans Deinzer und Michael Ried. Meisterkurse habe ich u.a. bei Sabine Meyer, Thomas Friedli, Alfred Prinz, Guy Deplus, Wolfgang Meyer und Michel Lethiec besucht.

Ich bin in diversen Orchestern als Soloklarinettistin tätig und langjährige Zuzügerin in verschiedenen Symphonieorchestern (Spezialinstrument: Es-Klarinette).

Solistisch trat ich u.a. mit dem Orchestre de Chambre de Lausanne (Radioaufnahme Mozart-Konzert), dem Philharmonischen Orchester Budweis und dem Musikkollegium Bern auf.

Kammermusikauftritte fanden mit verschiedensten Kammermusikformationen, u.a. mit dem Vlach Quartett Prag, statt.

Lehrtätigkeit an der Musikschule Huttwil

 

 

Mein musikalisches Angebot


 

Musik – ein Austausch und eine Kommunikation auf der Herzensebene

  • Gerne umrahme ich Ihren Anlass als Solistin oder mit meinen auserlesenen Kammermusikpartnern.
  • Als Zuzügerin unterstütze ich Sie gerne in Ihrem Ensemble oder Orchester.
  • Klarinettenunterricht an der Musikschule Huttwil.
  • Privatunterricht auf Anfrage.